Kalkulieren – aber richtig!

Fachliches Können allein reicht nicht aus, um einen Handwerksbetrieb erfolgreich zu führen. Angebotspreise nur grob zu schätzen oder sich an den Preisen von Mitbewerbern zu orientieren, ist leichtfertig und endet oftmals im finanziellen Desaster.
Richtig kalkulieren können Sie aber nur, wenn die Kalkulationsgrundlagen stimmen. Hierzu ist die Neuauflage der „Montagezeiten für Sanitär- und Heizungsinstallation“ als Nachschlagewerk unverzichtbar.

Facebook
Video
SBZ-Top-Thema

Badwelt

Wie sich große Bäder durchdacht planen und Farben als Gestaltungselement einsetzen lassen. Außerdem: Vorfertigung macht die (Teil)renovierung schneller.

Schnelle Renovierung

Farben für jeden
Geschmack

Farbtrends fürs Bad

Große Privatbäder
planen

Facebook SBZ unplugged

SBZ KOMMENTAR

Farbe macht den Unterschied

Es darf wieder mehr Farbe ins Bad. Nach all den Jahren, in denen hauptsächlich Weiß-Töne die Gestaltung bestimmten, ist das auf den ersten Blick wenig verwunderlich. Schließlich vollziehen ja gerade... mehr


 

SHK-Radar

Zwanglos in die Abendsonne

Nehmen Sie es auch wahr? Überall hält die neue deutsche Zwanglosigkeit Einzug. Im Büro, auf Veranstaltungen, bei Hochzeiten und sogar Beerdigungen. Ganz gleich, welcher Anlass: Die Krawatte bleibt... mehr

Alle SHK-Radare

SBZ-Tipp

Fachgerechtes Pelletlager

Pelletlager richtig planen

Wie Holzpellets sicher und fachgerecht gelagert werden, erklärt die neue DIN EN ISO 20023. Mehr

SBZ Themen-Newsletter

Gleich anmelden, dann erhalten Sie auch eine Zusammenstellung der 99 originellsten SHK-Glanzleistungen und Kuriositäten.

Jetzt registrieren