SBZ Ausgabe: 22-2015

Tipp

Der Glastransport

Ein vielfach vernachlässigter Aspekt in der Planung ist der Zugang zum Dachgeschoss. Wird im Badezimmer eine großzügige Glas-Duschabtrennung platziert, müssen große Packstücke transportiert werden, wie eine Frontscheibe. Sollte der Zugang (Treppenhaus, Flur) jedoch sehr eng oder verwinkelt sein, könnte dies Schwierigkeiten bereiten. Der Duschkabinenhersteller HSK bietet für diese besondere Situation teilbare Scheiben an. Die Serie „Walk In Pro Concept“ ermöglicht den Transport selbst bei engen räumlichen Gegebenheiten. Der zusätzliche Montageaufwand fällt gering aus.

Literatur

  1. Teil: Nur nicht auf die schiefe Bahn geraten
  2. Teil: Info
  3. Teil: Tipp
  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden
Facebook
forum handwerk digital


Anmeldung

SBZ-Top-Thema

Fachkräftegewinnung

Wie Sie Azubis im Betrieb halten und als Arbeitgeber die richtigen Bedingungen schaffen, damit Fachkräfte sich gezielt bei Ihnen bewerben und auch bleiben.

Azubis binden

Richtig anwerben

Anreize schaffen

Facebook SBZ unplugged

SBZ DIALOG

Das ist Wachstumsschmerz

Jäger: Handwerksbetriebe stecken in einem Dilemma. Sie sind eingeklemmt zwischen „business as usual“ und dem Blick nach vorne. Zwischen einem auslastenden Alltagsgeschäft und den beiden... mehr


 

SHK-Radar

Zwanglos in die Abendsonne

Nehmen Sie es auch wahr? Überall hält die neue deutsche Zwanglosigkeit Einzug. Im Büro, auf Veranstaltungen, bei Hochzeiten und sogar Beerdigungen. Ganz gleich, welcher Anlass: Die Krawatte bleibt... mehr

Alle SHK-Radare

SBZ-Tipp

Wohnungslüftung

Welche Parameter bestimmen die Qualität der Raumluft und wie lässt sich die Lüftung flexibel an den Bedarf anpassen? Mehr

SBZ Themen-Newsletter

Gleich anmelden, dann erhalten Sie auch eine Zusammenstellung der 99 originellsten SHK-Glanzleistungen und Kuriositäten.

Jetzt registrieren